Schlagwort: Küche

Schüttgut Stuttgart – unverpackt einkaufen

Schüttgut Stuttgart

Im Stuttgarter Westen gibt es seit Mitte 2016 den zweiten Unverpackt-Laden der Region. Lange wollte ich schon dort vorbeischauen und diese Woche haben mich meine Neugierde und die ShampooBits dorthin getrieben. Weiterlesen

Vanillezucker selber machen

Vanillezucker selbstgemacht plastikfrei und Zero Waste

Zutaten:
100g Zucker*
1 Vanilleschote

Herstellung:

  • Mark einer Vanilleschote mit dem Zucker vermischen und die ausgekratzen Schoten in den Zucker stecken.
  • Für zwei Wochen stehenlassen und zwischendurch immer wieder schütteln.
  • Wer mag, jagt den Zucker noch durch den Mixer, um ein homogenes Pulver zu bekommen.
  • Immer wenn du eine neue Schote ausgekratzt hast, steckst du sie zusätzlich ins Glas. Das intensiviert den Geschmack.

Dosierung:
Ca. 1 EL entspricht einem Päckchen Vanillinzucker
Mit selbstgemachtem Vanillezucker lässt sich hervorragend backen, Panna Cotta herstellen oder der Tee verfeinern. Mein aktueller Liebling ist Popcorn mit Vanillezucker. Ein relativ plastikfreier Snack!


* Plastikfreier Zucker: Ganz normaler weißer Raffineriezucker ist natürlich immer in Papier, aber auch der Bio-Rübenzucker von Südzucker kommt in Pappe. Genauso deren Bio-Rohrzucker. Bevor ihr jetzt denkt, dass mich Südzucker sponsort… Die sind nur leider die Einzigen mit Pappverpackungen.

Joghurt aus dem Dampfgarer

Selbstgemachter Joghurt plastikrei und Zero Waste

Letzte Woche ist vom Kuchenbacken fast ein ganzer Liter Frischmilch übriggeblieben. Da ich nunmal kein großer Milchtrinker bin, musste ein Plan B her. Schließlich sollte die Milch nicht weggeschüttet werden. Beim Blättern im Handbuch für den Dampfgarer, bin ich auf eine Anleitung für Joghurt aus dem Dampfgarer gestoßen. Zeit, die Küchenskills zu erweitern…

Das brauchst du für den müllfeien Joghurt

1l Frischmilch
150g Naturjoghurt
Achtung: Beides muss den selben Fettgehalt haben

Herstellung von Zero Waste-Joghurt

  1. Frischmilch auf 90°C erhitzen und wieder auf 40°C abkühlen lassen.
  2. Joghurt (Kühlschranktemperatur) einrühren und auf Marmeladengläser verteilen. Deckel nur auflegen.
  3. Für 5h bei 40°C im Dampfgarer lassen.
  4. In den Kühlschrank stellen und abkühlen lassen
  5. Nach Belieben mit Früchten, Schokolade etc. aufpimen.
  6. Genießen!

Joghurt im Dampfgarer herzustellen ist einfach idiotensicher!
Aber auch ohne Dampfgarer und Joghurtbereiter muss das gehen. Erfinderisch muss man aber schon sein: Habe da an Wärmflasche in Kühlbox gedacht. Oder im Dampfeinsatz eines großen Kochtopfs und niedriger Flamme. Vielleicht probiere ich die Idee mal aus oder vielleicht auch ihr ^^

Fast Zero Waste durch Einfrieren

Kidneybohnen_unverpackt

Leider habe ich keinen Unverpackt-Laden in der Nähe. Schwäbisch Gmünd ist rund 40km weit weg und Schüttgut in Stuttgart 20km. Da fährt man nicht einfach so mal vorbei, schon gar nicht mit den Öffentlichen. Feinstaub und so 😉
Deswegen muss man in einigen Bereichen andere Wege gehen.

Weiterlesen