Privater Seifenkurs

Für bis zu 10 Personen sind Naturseifenkurse auch bei dir zuhause, in deinem Verein oder deiner Gemeinde möglich.

Kursbeschreibung

In diesem dreistündigen Kurs lernt ihr das Seifensieden von Grund auf. Im Anschluss an den Kurs könnt ihr eigene Rezepte für Naturseifen entwickeln und auch sicher zuhause sieden. Nach einer umfassenden theoretischen Einführung siedet jeder Teilnehmer unter Anleitung eine Seife.  Da ihr euch untereinander alle kennt, bietet es sich an, viele verschiedene Seifen herzustellen und anschließend aufzuteilen. So kommt jeder in den Genuss eurer Ergebnisse und ihr könnt euch durchprobieren.

Welche Seifen ihr im Einzelnen machen möchtet, klären wir in einem Vorgespräch. Das können Seifen für die Körperpflege oder auch Haarseifen sein. Aber auch Exoten wie Sole- oder Salzseifen, Rasierseifen oder Putzseifen können wir gemeinsam sieden. Ich bringe die passenden Rezepte und Rohstoffe mit.

Unterstützung nach dem Kurs gibt es hier auf der Webseite. In den Kommentaren kann einfach nachgefragt werden.

Räumliche Anforderungen

Am besten eignet sich eine große Küche mit mindestens 4 Kochplatten. Außerdem sollte für jeden Teilnehmer Platz an einem Tisch sein.

Bitte mitbringen

Jeder Teilnehmer bringt bitte alte, langärmelige Kleidung, eine Schutzbrille, Gummihandschuhe sowie eine leere Eisdose und ein altes Handtuch mit. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.