Kategorie: Zero Waste

Mehrweg statt Einweg – 57 Ideen

Ohne Einweg  kein Müll. So einfach!

Geh einmal mental durch deinen Haushalt. Raum für Raum. Trage alle Dinge zusammen, die nach dem Gebrauch entsorgt werden müssen. Stelle dir dann den Berg an Einwegmüll vor. Irre, nicht wahr?

Schafft man es, diese Einwegprodukte aus seinem täglichen Leben zu verbannen, sind die verschiedenen Müllbehälter plötzlich leer(er). Dass Kunststoffe in Gebrauch und Entsorgung Probleme machen, ist bekannt. Was ist aber mit Glas, Metall und Papier? Die lassen sich zwar sehr gut wiederverwerten, aber allein ihre Herstellung verbraucht viele Ressourcen: Wasser, Energie oder Anbaufläche um nur einige zu nennen. Das Recycling ist dann wieder energieintensiv. Besser gleich auf Mehrweg setzen und die Dinge so lange wie möglich benutzen. Bei guter Pflege lassen sie sich sogar weiterverkaufen oder verschenken. Weiterlesen

Zero Waste Remstal Treffen

Zero Waste Remstal Treffen

Liebe ZeroWaster, Plastikverweigerer und Müllsparer,

bald zwei Jahre ist das letzte Remstal-Treffen her! Eine verdammt lange Zeit, in der super viel passiert ist. Die Vermüllung der Ozeane und die Klimakrise sind heute omnipräsent, auf der anderen Seite schießen Unverpackt-Läden wie Pilze aus dem Boden und der Mehrweggemüsebeutel hat seinen Weg sogar ins Supermarktregal gefunden. Aber da geht noch mehr!

Deswegen ist es Zeit, im Remstal und darüber hinaus etwas zu bewegen und ins Handeln zu kommen! Jeder für sich allein geht zwar, macht auf die Dauer jedoch keinen Spaß. Ein Netzwerk muss her.

Aus diesem Grund findet am Samstag, 23. März, ab 17 Uhr im Fidels Fritz im Kulturhaus Schwanen* in Waiblingen ein offenes Treffen statt. Auf der Agenda stehen: Erfahrungsaustausch, Ideenspinnen und eine gute Zeit haben. 😉

Bitte gebt bis zum 20. März Bescheid, dass ihr dabei seid.

PS: Bitte teilen!

*Vom Bahnhof Waiblingen mit dem 201er Richtung Bittenfeld (Bstg. 1), Haltestelle Schwanen oder Parken am Schwanen bzw. Bürgerzentrum

Müllvermeidung verschenken

Zero Waste Geschenkideen

Große Einschnitte im Leben machen uns bereit für Veränderungen. Dabei ist es ganz egal, ob dieses Ereignis ein schönes oder trauriges war. Nicht umsonst kremplen Freunde bei der Geburt ihres ersten Kindes ihr Leben so gewaltig um, dass wir uns nur staunend die Augen reiben oder der Kollege verschenkt nach seiner Scheidung sein ganzes Hab und Gut und geht erstmal auf Weltreise –  per pedes! Weiterlesen

Fast Zero Waste durch Einfrieren

Kidneybohnen_unverpackt

Leider habe ich keinen Unverpackt-Laden in der Nähe. Schwäbisch Gmünd ist rund 40km weit weg und Schüttgut in Stuttgart 20km. Da fährt man nicht einfach so mal vorbei, schon gar nicht mit den Öffentlichen. Feinstaub und so 😉
Deswegen muss man in einigen Bereichen andere Wege gehen.

Weiterlesen